Startseite
Leistungen
Panoramen
Objektmovies
Gallerie
Hilfe

 

Objektmovies

Im Gegensatz zu Panoramen, bei denen sich der Betrachter scheinbar um einen festen Standpunkt dreht, drehen sich bei Objektmovies die Objekte, so dass es möglich ist, diese von allen Seiten zu betrachten. Die gewünschte Ansicht kann dabei interaktiv vom Betrachter gesteuert werden.

Da der Trend immer weiter dahingehen wird, über das Internet einzukaufen oder sich vor Käufen erst einmal über das Internet zu informieren, ist es für den Betreiber der Internetseite besonders wichtig, dem Kunden einen realistischen Eindruck zu vermitteln. Das ist durch Fotos oft nur unzureichend möglich. Als Beispiel sei die Firma Friedrich Nature Discovery genannt, die unter anderem über das Internet Olivenholt vertreibt. Da es in diesem Fall schwer war, durch einzelne Fotos einen Eindruck über Form und Beschaffenheit des Holzes zu vermitteln, wurde ein 3D-Objektmovie erstellt, dass diese Probleme löste (Beispiel Olivenholzwurzel).

Dieses Verfahren lässt sich für die Darstellung unzähliger Dinge einsetzen und kann sogar auf große Objekte, wie beispielsweise Gebäude angewendet werden.

   
           
  Kontakt | Impressum   Copyright © 2014 by Dipl. Ing (FH) Frank Flimm,
Engelbert-Zimmermann-Str. 51 a, 53913 Swisttal, Tel. 0 22 55 / 94 96 92 oder 01 77 / 9 58 74 54